Import von Erkennungsdaten

IT-Asset-Management (Cloud)

Die geplante Aufgabe Recognition data import führt das Tool für die Anwendungserkennung und die Aktualisierung der SKU-Bibliothek aus. Das Tool lädt Updates für die Bibliothek für die Anwendungserkennung (Application Recognition Library; ARL), die Artikelnummer und die Bibliothek für Produktnutzungsrechte (Product Use Rights Library; PURL) von der Flexera-Website in IT-Asset-Management herunter.

Mit dem Windows-Systemprogramm für die Aufgabenplanung können Sie bei Bedarf ändern, wann die geplante Aufgabe ausgeführt wird, und Sie können die Befehlszeilenoptionen für das Updatetool (MgsImportRecognition.exe) ändern. Weitere Informationen finden Sie im Artikel Downloading the FlexNet Manager Suite Content libraries manually (Manuelles Herunterladen der FlexNet Manager Suite-Inhaltsbibliotheken), den Sie in der Wissensdatenbank (nur Englisch) der Flexera Community finden.

Ausführung durch: Microsoft-Aufgabenplanung.

Standardzeitplan: standardmäßig deaktiviert, Ausführung festgelegt auf wöchentlich um 01:00:00 (24-Stunden-Format) jeden Sonntag. Falls Sie möchten, dass Updates wöchentlich erfolgen, sollten Sie diese Aufgabe aktivieren. Falls Sie Updates lieber manuell steuern möchten, lassen Sie die Aufgabe deaktiviert und führen Sie sie bei Bedarf manuell aus.

Standardbefehlszeile:

"Prog-Laufwerk:\Programme\ManageSoft\Common\ndcrproc.exe"

-e "Prog-Laufwerk:\Programme\ManageSoft\DotNet\bin\MgsImportRecognition.exe"

-l "Prog-Laufwerk:\Programme\ManageSoft\DotNet\bin\MgsImportRecognition.exe" -o CREATE_NO_WINDOW=True

IT-Asset-Management (Cloud)

Current