Concurrent User (Lizenztyp)

Mit dieser Lizenz kann eine große Anzahl von Benutzern auf die Software zugreifen, aber die Zahl der Benutzer, die gleichzeitig auf die Software zugreifen können, wird begrenzt. Da mit Inventarisierungstools nicht die Anzahl der gleichzeitig auf Software zugreifenden Benutzer überwacht wird, ist dieser Lizenztyp von Compliance-Berechnungen ausgenommen. Legen Sie die Compliance bei diesem Lizenztyp manuell fest.
Diese Art von Lizenz wird in der Regel bei anspruchsvollen technischen Anwendungen eingesetzt. Die Lizenzierung für solche Anwendungen wird in FlexNet Manager for Engineering Applications verwaltet, und die entsprechenden Ergebnisse werden für ein zentralisiertes Reporting in IT-Asset-Management importiert. Da diese Lizenzierung über FlexNet Manager for Engineering Applications verwaltet wird, unterscheiden sich die speziellen Concurrent User-Lizenzen für diese Anwendungen folgendermaßen von den anderen Lizenztypen in IT-Asset-Management:
  • Die durch FlexNet Manager for Engineering Applications verwalteten Lizenzen des Typs „Concurrent User“ werden im Rahmen des Inventarimports automatisch erstellt.
  • Die durch FlexNet Manager for Engineering Applications verwalteten Lizenzen des Typs „Concurrent User“ können in IT-Asset-Management manuell erstellt werden.
  • Die durch FlexNet Manager for Engineering Applications verwalteten Lizenzen des Typs „Concurrent User“ beinhalten keine erweiterten Nutzungsrechte, etwa eine automatische Anwendung von Upgrades und Downgrades.
  • Lizenzen des Typs „FlexNet Manager for Engineering Applications Concurrent User“ sind in IT-Asset-Management nicht mit Anwendungs- oder Computerdatensätzen verknüpft.
  • In IT-Asset-Management können diesen Lizenzen keine Benutzer manuell zugeordnet (oder derartige Zuordnungen aufgehoben) werden.
  • Der Compliance-Status für diese Lizenzen wird von FlexNet Manager for Engineering Applications berechnet und nicht im Rahmen des Inventarimportvorgangs in IT-Asset-Management.
IT-Asset-Management bietet einen zentralen Lizenzserver und ermöglicht die Verwaltung der Nutzung der technischen Anwendungen des Unternehmens. Das zentralisierte Reporting und eine zentrale Ansicht der Lizenz-Compliance insgesamt werden dadurch verfügbar gemacht, dass folgende Daten von FlexNet Manager for Engineering Applications in IT-Asset-Management exportiert werden:
  • Anwendungsnutzung
  • Lizenzverbrauch
  • Lizenzkäufe
  • Status hinsichtlich Compliance/Lizenzverletzung
Beim Importieren dieser Daten werden in IT-Asset-Management Concurrent User-Lizenzen zur Modellierung der Lizenzierungsinformationen erstellt, die von FlexNet Manager for Engineering Applications gemeldet wurden.
Produktnutzungsrechte Upgrade-Rechte, Downgrade-Rechte. (Gilt nicht für Lizenzen in Zusammenhang mit FlexNet Manager for Engineering Applications.)
Gruppenzuweisung

Die Gruppenzuweisung wird unterstützt.

Eingrenzung auf Gruppen Nicht verfügbar.
Verbrauch

Die Anzahl eindeutiger Computer, auf denen mindestens eine der mit der Lizenz verknüpften Anwendungen installiert ist.

Wenn die Concurrent User-Lizenz automatisch beim Importieren der Daten aus FlexNet Manager for Engineering Applications erstellt wird, erfolgt ein direkter Import dieser Anzahl, keine lokale Berechnung.

Eingeschlossen

Computer im Bereich des Lizenzumfangs.

(Gilt nicht für Lizenzen, die automatisch beim Importieren von Daten aus FlexNet Manager for Engineering Applications erstellt werden.)

Compliance Nicht berechnet. Bei lokal erstellten Concurrent User-Lizenzen können Sie in den Lizenzeigenschaften den Status Compliant manuell zuweisen.

Bei Concurrent User-Lizenzen, die automatisch für technische Anwendungen erstellt werden, erfolgt die Berechnung des Compliance-Status durch FlexNet Manager for Engineering Applications.

Ändern von

Zuordnungen zu Computern können gelöscht werden.

Eingrenzungsregeln werden gelöscht.

Ändern in

Es wird empfohlen, dass Sie Computern die Lizenz zuordnen. (Gilt nicht für Lizenzen in Zusammenhang mit FlexNet Manager for Engineering Applications.)

IT-Asset-Management (Cloud)

Current