Verwalten von Zugriffsrechten für Systeme

IT-Asset-Management (Cloud)

Beim Konfigurieren von Zugriffsrechten für Systeme gibt es folgende Optionen:

  • Es können die Zugriffsrechte übernommen (geerbt) werden, die für die Systemlandschaft festgelegt wurden, zu der das System gehört.
  • Sie können Zugriffsrechte für bestimmte Konten und bestimmte Sicherheitsbereiche eines Systems festlegen.

So verwalten Sie Zugriffsrechte für Systeme:

  1. Wechseln Sie auf die Seite SAP-Systemlandschaften (Datenerfassung > IT-Assets – Inventarisierungstasks > SAP-Systemlandschaften).
  2. Doppelklicken Sie auf der Seite SAP-Systemlandschaften auf die Systemlandschaft, die das System enthält, das Sie konfigurieren möchten. Alternativ können Sie auch die Systemlandschaft markieren und auf Anzeigen klicken.
  3. Die Seite Systemlandschaft: Name wird geöffnet. Doppelklicken Sie auf das System, das Sie konfigurieren möchten. Alternativ können Sie auch das System markieren und auf Anzeigen klicken.
  4. Die Seite SAP-System: Name wird angezeigt. Klicken Sie im Bereich Tasks auf Zugriffsrechte konfigurieren.
  5. Wählen Sie im Dialogfeld Zugriffsrechte konfigurieren eine der folgenden Optionen:
    • Zugriffsrechte von Systemlandschaft erben: Wählen Sie diese Option, wenn die Zugriffsrechte übernommen (geerbt) werden sollen, die für die Systemlandschaft festgelegt wurden, zu der das System gehört. Dies ist die Standardoption für Systemlandschaften.

      Klicken Sie auf Speichern.

    • Auf bestimmte Konten beschränkt: Wählen Sie diese Option, um Zugriffsrechte für bestimmte Konten und bestimmte Sicherheitsbereiche der Landschaft zu verwalten.

      Das Dialogfeld Zugriffsrechte konfigurieren zeigt eine Liste der Konten, denen für mindestens einen der vier Sicherheitsbereiche in der Systemlandschaft eine Zugriffsebene zugewiesen wurde. Jeder Sicherheitsbereich ist standardmäßig auf Kein Zugriff gestellt (das Konto hat keinen Zugriff auf diesen Bereich).

      1. Markieren Sie im Raster das Konto, dessen Zugriffsrechte Sie konfigurieren möchten, und klicken Sie auf Bearbeiten.
      2. Konfigurieren Sie im Dialogfeld Zugriffsebenen definieren die Zugriffsrechte für jeden Sicherheitsbereich, indem Sie in jeder Liste den entsprechenden Wert wählen. Verfügbare Zugriffsebenen entnehmen Sie der Tabelle Tabelle 1.
      3. Klicken Sie auf OK.

IT-Asset-Management (Cloud)

Current