Ändern der Darstellung oder Nutzung einer Währung

IT-Asset-Management (Cloud)

Sie können konfigurieren, wie eine Währung in Listen und Berichten dargestellt wird und davon unabhängig festlegen, wie sie in bearbeitbaren Steuerelementen angezeigt wird. Sie können auch ihre Verwendung in künftigen Dateneingaben unterbinden.

So ändern Sie die Darstellung einer Währung:

  1. Gehen Sie auf die Seite IT-Asset-Management – Einstellungen Standardwerte und wählen Sie die Registerkarte Währungseinstellungen aus.
  2. Klicken Sie in der Liste der Währungen auf das Bearbeitungssymbol (Bleistift) rechts neben der Währung, die Sie bearbeiten möchten.
    Die Darstellung der Registerkarte ändert sich und zeigt nun die Seite Währungsname bearbeiten an.
  3. Ändern Sie die Einstellungen für diese Währung:
    Feld Hinweise
    Format auf Eigenschaftenseiten Geben Sie ein Präfix und Suffix an, die in bearbeitbaren Feldern in Eigenschaften und ähnlichen Bereichen angezeigt werden. Die Systemstandardwerte für diese Währung werden angezeigt, Sie können sie jedoch nach Belieben ändern. Rechts von den Präfix- und Suffix-Feldern wird ein Beispielbetrag mit den von Ihnen eingegebenen Werten angezeigt.
    Listenformat Geben Sie auch ein (eventuell anderes) Präfix und Suffix für den Geldbetrag zur Verwendung in Berichten, Listen und an anderen nicht bearbeitbaren Stellen mit wenig Platz an.
    Nutzung Sie können für diese Währung die folgenden Werte festlegen:
    • Aktiv – Diese Währung wird in Ihrem Unternehmen verwendet. Sie ist in allen Wechselkurssets enthalten, die erstellt werden, solange sie aktiv ist. Operator können diese Währung als ihre voreingestellte Anzeigewährung festlegen. Alle Eingaben von Geldbeträgen können in dieser Währung erfolgen.
    • Deaktiviert – Diese Währung wurde zuvor in Ihrem Unternehmen verwendet (und wird weiterhin in Wechselkurssets und während der Dauer ihrer Aktivierung erfassten Transaktionen angezeigt). Wenn sie deaktiviert ist, kann die Währung jedoch nicht für neue Dateneingaben verwendet werden und wird nicht in Wechselkurssets angezeigt, die während dieser Zeit erstellt werden.
  4. Klicken Sie auf Speichern.
    Die Liste der aktiven Währungen wird erneut angezeigt. Sie können prüfen, ob Ihre Einstellungen richtig sind, indem Sie oberhalb der Liste das Kontrollkästchen Details anzeigen aktivieren.

IT-Asset-Management (Cloud)

Current