Erstellen eines neuen benutzerdefinierten Widgets für die Analyse

IT-Asset-Management (Cloud)

Wenn zusätzliche, derzeit in IT-Asset-Management nicht verfügbare Widgets erforderlich sind, können Benutzer von IBM Cognos Analytics gestützt Analytics-basierte Widgets erstellen.

Um ein benutzerdefiniertes Analytics-Widget erstellen zu können, ist eine Rolle mit dem Zugriffsrecht FlexNet Manager Platform-Eigenschaften konfigurieren (zu finden auf der Registerkarte Rollen der Seite IT-Asset-Konten) erforderlich.

Hinweis: Achten Sie darauf, Analytics-Widgets nur von öffentlich zugänglichen Dashboards oder Berichten in Flexera Analytics zu erstellen. Wenn private Flexera Analytics-Dashboards oder Berichte verwendet werden, wird das neue Widget für andere Nutzer nicht angezeigt.

So erstellen Sie ein Analytics-Widget:

  1. Wechseln Sie von der Seite Meine Analytics-Startseite zuerst zum erforderlichen Dashboard oder Bericht.
  2. Klicken Sie nach dem Öffnen des erforderlichen Dashboards oder Berichts oben rechts auf die Schaltfläche mit den Auslassungspunkten und dann auf die Schaltfläche Embed (Einbetten).
  3. Kopieren Sie den HTML-Text im Textfeld und wechseln Sie zurück zu Ihrem persönlichen IT-Asset-Management-Dashboard.
  4. Klicken Sie auf Benutzerdefinierte Widgets verwalten.
    Der Dialog Benutzerdefinierte Analyse-Widgets verwalten wird eingeblendet.
  5. Klicken Sie in der Dropdownliste auf Neues Analyse-Widget erstellen.
  6. Geben Sie im Feld Widget einen gültigen Namen für das Widget ein.
  7. Fügen Sie in das Feld Analysepfad den HTML-Text ein, den Sie zuvor in Schritt 3 kopiert haben.
  8. Geben Sie in die Felder für die Abmessungen ein, wie groß das neue Analytics-Widget sein soll, und klicken Sie auf Erstellen.
    Nachdem das neue Analytics-Widget erstellt wurde, können Nutzer das neue Widget ihrem eigenen IT-Asset-Management-Dashboard hinzufügen.

IT-Asset-Management (Cloud)

Current