Kopieren von Lizenzregelsets

IT-Asset-Management (Cloud)

Sie können Lizenzregelsets kopieren; dies ist besonders für „Was-wäre-wenn-Analysen“ hilfreich. Sie können Kopien von Regelsets erstellen und diese Kopien schrittweise bearbeiten – beispielsweise um sogenannte Best-Case- und Worst-Case-Szenarien abzubilden – sowie Simulationen durchführen, die alle Regeln aus dem ermittelten Best-Case-Szenario beinhalten. Weitere Informationen zu Lizenzregelsimulationen finden Sie unter Ausführen von Simulationen.

So kopieren Sie ein Lizenzregelset:

  1. In IT-Asset-Management: Wechseln Sie auf die Seite Regeln für die Lizenzzuweisung (Lizenzen > SAP-Optimierung > Lizenzzuweisungsregeln). Wählen Sie eine Systemlandschaft aus und klicken Sie darauf.
    Die Seite Regeln für die Lizenzzuweisung: Name der Systemlandschaft wird angezeigt.
  2. Falls Sie zu einer anderen Landschaft wechseln möchten, klicken Sie in der rechten oberen Seitenecke auf Landschaft wechseln.
  3. Markieren Sie auf der Seite Regeln für die Lizenzzuweisung: Name der Systemlandschaft das Regelset, das Sie kopieren möchten.
  4. Öffnen Sie das Menü Erweitert und klicken Sie auf Kopie erstellen.

Daraufhin wird dem Raster eine Kopie der markierten Regel mit dem Namen Regelset (Kopie x) hinzugefügt.

Tipp: Empfohlene Vorgehensweise für das Ändern von Lizenzregelsets

Es empfiehlt sich, von Regeln Kopien zu erstellen, anstelle die Originalregeln zu bearbeiten, und dabei aussagekräftige Namenskonventionen einzuhalten. Beispielsweise könnte das Originalset Regelset V1.0 heißen. Wenn eine Änderung ansteht, könnten Sie eine Kopie mit dem Namen Regelset V1.1 erstellen und diese Kopie bearbeiten. Eine Simulation der alten Regeln könnte beispielsweise Regelset V1.0, erstellt am 1 Juli 2019 heißen. Auch wenn das Regelset nun inaktiv ist, kann jederzeit in der Zukunft wieder darauf zugegriffen werden.

Falls ein Problem auftritt, können Sie die vorgenommenen Regelmodifikationen einfach rückgängig machen, indem Sie die neue Version auf „Inaktiv“ und die alte Version auf „Aktiv“ setzen.

IT-Asset-Management (Cloud)

Current