Freigeben von Empfehlungen an das SAP-Verwaltungsmodul

IT-Asset-Management (Cloud)

Durch das Freigeben von Empfehlungen an das SAP-Verwaltungsmodul erstellen Sie sozusagen einen Schnappschuss der aktuellen Empfehlungen. Dieser Schnappschuss, der im vorliegenden Kontext als Empfehlungssatz bezeichnet wird, besteht aus Empfehlungen für Lizenzzuweisungen und für doppelte Benutzer. Es können nur Empfehlungen für SAP-Systeme (im Gegensatz zu Nicht-SAP-Systemen) an das SAP-Verwaltungsmodul freigegeben werden. Sobald das Set an das SAP-Verwaltungsmodul freigegeben wurde, kann es geprüft und verarbeitet werden. Weitere Informationen finden Sie unter Prüfen und Verarbeiten von freigegebenen Empfehlungen.

Alle freigegebenen Empfehlungssets können im SAP-Modus auf der Seite Verlauf eingesehen werden. Weitere Informationen finden Sie unter Verlauf des Lizenzstatus.

Es kann jeweils nur ein freigegebenes Empfehlungsset geben. Bevor Sie ein weiteres Set freigeben, müssen Sie das aktuell freigegebene Empfehlungsset verarbeiten, d. h. Empfehlungen akzeptieren oder ablehnen. Weitere Informationen zur Verarbeitung von Empfehlungssets finden Sie unter Prüfen und Verarbeiten von freigegebenen Empfehlungen.

Wichtig: Der optimale Lizenzstatus ist nur theoretisch, bis die Empfehlungen an das SAP-Verwaltungsmodul übertragen (dies umfasst das Freigeben und Akzeptieren der Empfehlungen im SAP-Modus in IT-Asset-Management) und die entsprechenden Änderungen in den SAP-Systemen vorgenommen wurden. Solange dies nicht geschehen ist, ist der aktuelle Ausgangsstatus der tatsächliche Lizenzstatus.

So geben Sie Empfehlungen zur Bearbeitung frei:

  1. Wechseln Sie auf die Seite Aktueller Status (Lizenzen > SAP-Optimierung > Aktueller Status).
  2. Klicken Sie auf der Seite Aktueller Status unter Tasks auf Empfehlungen an SAP freigeben.
  3. Geben Sie im Dialogfeld SAP-Empfehlungsset erstellen für das Empfehlungsset einen Namen und eine Beschreibung (optional) ein und klicken Sie auf Erstellen.
Daraufhin wird die Seite Empfehlungen: Name des Empfehlungssets angezeigt, und im Bereich Empfehlungen für Lizenzzuweisungen (sichtbar nach Klicken auf Empfehlungen anzeigen) können Sie die Einzelheiten des eben erstellten Empfehlungssets sehen.

Nachdem Sie ein Empfehlungsset freigegeben haben, müssen Sie die Empfehlungen prüfen und verarbeiten (akzeptieren oder ablehnen). Um das Set sofort zu verarbeiten, befolgen Sie die Vorgehensweise unter Prüfen und Verarbeiten von freigegebenen Empfehlungen. Sie können das Set auch zu einem späteren Zeitpunkt verarbeiten. Gehen Sie dazu auf die Seite Aktueller Status (Lizenzen > SAP-Optimierung > Aktueller Status). Klicken Sie dann auf der Seite Aktueller Status im Bereich Tasks auf Ausstehende Empfehlungen prüfen.

IT-Asset-Management (Cloud)

Current