Edition

IT-Asset-Management (Cloud)

Die Eigenschaft „Edition“ der Lizenz, die mit der Edition der lizenzierten Anwendung übereinstimmen kann, aber nicht muss.

Achten Sie auf das vorangestellte Kontrollkästchen Version und Edition aus der letzten Anwendung kopieren.
  • Ist dieses Kontrollkästchen markiert (aktiviert), geben Sie in das Feld Edition keinen Wert ein. Der Wert wird automatisch aktualisiert, wenn Upgrade-Rechte auf die Lizenz angewendet werden.
  • Ist das Kontrollkästchen deaktiviert, geben Sie den gewünschten Wert für die Edition der Lizenz ein.

Hintergrund

Sie können das Feld für die Edition der Lizenz auf drei Arten verwenden (die dritte ist die gängigste):

  • Geben Sie manuell einen Wert ein, um ähnliche Lizenzdatensätze besser zu unterscheiden.
  • Geben Sie den Wert der ursprünglichen Edition der Anwendung ein, die mit dieser Lizenz verknüpft ist.
  • Legen Sie fest, dass die Lizenzedition die Edition der nachverfolgten Anwendung wiedergibt. In seltenen Fällen kann sich die Edition der Anwendung automatisch mit der Berechnung der Upgrade- und Downgrade-Rechte ändern. Wenn Sie die betreffenden Änderungen automatisch in der Lizenzedition erfassen, kann die Lizenz für eine bestimmte Edition gegebenenfalls leichter in langen Lizenzlisten identifiziert werden.

IT-Asset-Management (Cloud)

Current