Begrenzung für Prozessoren

IT-Asset-Management (Cloud)

Geben Sie die Höchstanzahl an Prozessoren für Computer an, auf denen die lizenzierte Software installiert ist.

Verfügt ein Computer über die entsprechende oder eine geringere Anzahl an Prozessoren, verbraucht die Installation eine Lizenzberechtigung, und der Computer wird in der Liste der zugehörigen Computer in der Registerkarte Verbrauch angezeigt.

Besitzt ein Computer, auf dem die Software installiert ist, mehr als die hier angegebene Zahl an Prozessoren, wird die Installation nicht in Bezug auf die Lizenz berücksichtigt. Verwenden Sie die Liste Nicht lizenzierte Installationen, um Installationen auf diesen zu leistungsstarken Computern zu verfolgen und entsprechenden Maßnahmen zu ergreifen.

Tipp: Manche Anwendungen können so konfiguriert werden, dass sie nicht alle physisch im Computer vorhandenen Prozessoren verwenden. In diesen Fällen werden Lizenzen dennoch entsprechend der Zahl physischer, nicht der von der Software zur Verwendung konfigurierten Prozessoren verbraucht.

Nur verfügbar für Lizenzen des Typs Device (Processor-Limited).

IT-Asset-Management (Cloud)

Current