Registerkarte „Zuständigkeit“

IT-Asset-Management (Cloud)

Mit dieser Registerkarte können im Wesentlichen die gewünschten Verwaltungsinformationen erfasst werden. Keiner dieser Werte wirkt sich direkt auf den Lizenzabgleich aus, jedoch können sich die von Ihnen im Abschnitt Zuständigkeit festgelegten Unternehmensgruppen auf die automatisierte Kaufverarbeitung (bei zulässiger Automatisierung) auswirken.

Abschnitt Zuständigkeit

Diese Unternehmensgruppen können unabhängig voneinander und wie gewünscht verwendet werden. Alle Beziehungen innerhalb dieser Gruppen können Sie frei auswählen. Beispiel: Sie können Standort für den Ort verwenden, an dem die erworbene Software verwendet werden soll, Unternehmenseinheit für die Abteilung, die die Bestellung ausgestellt hat, und Kostenstelle für die Gruppe, für die eine erworbene Lizenz intern verrechnet werden soll.

Beachten Sie auch dabei die möglichen Gruppenzuweisungen der erworbenen Lizenzen. Bei einer automatisierten Kaufverarbeitung kann ggf. die Erstellung einer neuen Lizenz oder die Verknüpfung mit einer vorhandenen Lizenz empfohlen werden. Wenn ein Kauf mit einer vorhandenen Lizenz verknüpft werden kann und dafür mehrere Lizenzen zur Auswahl stehen, werden mit dem Prozess die Lizenzen ermittelt, die mit den zugehörigen Unternehmensgruppen am genauesten übereinstimmen. Die hier ermittelten Unternehmensgruppen werden für den Kauf verwendet, und die für Gruppenzuweisungen verwendeten Unternehmensgruppen werden für die Lizenz verwendet. Wenn keine genaue Übereinstimmung mit den Gruppen vorliegt, werden auch die Lizenzen aus einer Beziehung von übergeordneten und untergeordneten Elementen berücksichtigt.

Standort, Unternehmenseinheit, Kostenstelle

Ermitteln Sie mit der Suchfunktion genau eine Gruppe mit so vielen dieser Typen, wie Sie verwenden möchten. Dies bedeutet natürlich, dass die Unternehmensgruppen vor der Angabe im Kauf definiert werden müssen. Weitere Informationen zur Verwendung der Funktion Suchen finden Sie unter Verwenden eines Flyouts.
Tipp: Wenn Sie eine bestehende Gruppe ändern möchten, die in einem dieser Felder angezeigt wird, klicken Sie zunächst in das Feld, und das Steuerelement Suchen wird erneut eingeblendet.

Abschnitt Bestellungsverarbeitung

Diese Felder sind zu Dokumentationszwecken verfügbar. Tipps, wie Sie mit der Funktion Suchen Benutzer ermitteln können, finden Sie unter Verwenden eines Flyouts. Im Menü Unternehmen können Benutzerdatensätze erstellt werden, die jedoch bereits vorhanden sein müssen, um sie hier anzugeben.

Steuerelement Kommentare
Autorisiert von Suchen Sie nach dem Namen des Managers, der den Kauf genehmigt hat.
Abgewickelt von Ermitteln Sie die Person aus der Beschaffungsabteilung, die die Bestellung mit diesem Kauf abgewickelt hat.
Anforderungsdatum Geben Sie das Datum ein (oder klicken Sie auf das Kalendersymbol für die Datumsauswahl), an dem dieser Kauf ursprünglich angefordert wurde. Beispiel: Wenn Sie Kaufanforderungen in Ihrem Unternehmen verwenden, ist dies möglicherweise das Datum der Kaufanforderung.
Anforderungsnummer Wenn mit der betreffenden Bestellung eine Kaufanforderung bzw. eine Anforderungsnummer verknüpft ist, geben Sie hier die Nummer ein.
Anforderer Suchen Sie nach der Person, die das durch diesen Kauf abgedeckte Element offiziell angefordert hat.

IT-Asset-Management (Cloud)

Current