Bericht über Änderungen des zugewiesenen Benutzers eines Assets

IT-Asset-Management (Cloud)

Der Bericht Änderungen des zugewiesenen Benutzers eines Assets führt alle Änderungen innerhalb eines ausgewählten Zeitraums für den einem Asset zugewiesenen Benutzer auf.

Manager von Hardware-Assets möchten diesen Bericht vielleicht wöchentlich oder monatlich generieren, um festzustellen, welche Assets neuen Benutzern zugewiesen wurden, und insbesondere, welche Assets häufig neu zugewiesen werden. Nutzen Sie diesen Bericht, um herauszufinden, warum sich der nutzerbasierte Verbrauch geändert hat, und um zu bestimmen, ob das Lizenzmodell (wie Lizenztyp, Zweitnutzungsrechte usw.) eines mit einem Asset verbundenen inventarisierten Geräts das richtige Modell für dieses Gerät ist.

Generieren des Berichts

  1. Wechseln Sie auf die Seite Änderungen des zugewiesenen Benutzers eines Assets.
  2. In der Ecke oben links befindet sich ein Standardfilter mit der Bezeichnung Periode. Wählen Sie aus der angrenzenden Dropdownliste den gewünschten Berichtszeitraum aus. Sie haben die Wahl zwischen den letzten 7, 14, 30 oder 90 Tagen ab dem aktuellen Tagesdatum. Die Auswahl „7 Tage“ ist voreingestellt.
  3. Klicken Sie auf Bericht ausführen.

Lesen des Berichts

In dieser Liste sind die folgenden Spalten verfügbar. Einige davon können standardmäßig über die Spaltenauswahl angezeigt werden.

Spaltenname Beschreibung
Aktion

Eine Beschreibung der Änderung Zugewiesener Benutzer. Beispiel: „Zugewiesen zu Benutzer“ wurde auf „Marion Bauer“ gesetzt.

IT-Asset-Management generiert den Wert dieses Feldes.

Assetname

Der zur Identifizierung des Assets festgelegte Name.

Kann in den Asset-Eigenschaften auf der Registerkarte Allgemeine Angaben im Feld Name bearbeitet werden.

Asset-Tag

Der diesem Asset zugewiesene, unternehmensspezifische ID-Code.

Bearbeitbar in den Asset-Eigenschaften in der Registerkarte Allgemeine Angaben.

Datum

Datum des Tages, an dem sich der diesem Asset zugewiesene Benutzer geändert hat.

IT-Asset-Management generiert den Wert dieses Feldes.

Seriennr.

Die eindeutige ID des inventarisierten Geräts, das mit diesem Asset-Datensatz verknüpft ist.

Die Seriennummer des Herstellers des verknüpften inventarisierten Geräts wird (falls vorhanden) jedes Mal automatisch hierher kopiert, wenn das verknüpfte inventarisierte Gerät aktualisiert wird. Kann in den Asset-Eigenschaften auf der Registerkarte Allgemeine Angaben im Feld Seriennummer bearbeitet werden.

Benutzername

Der Benutzername des Operators, der diese Änderung vorgenommen hat.

IT-Asset-Management generiert den Wert dieses Feldes.

IT-Asset-Management (Cloud)

Current