Bericht Lizenzüberlappung

IT-Asset-Management (Cloud)

Der Bericht Lizenzüberlappung führt Lizenzen auf, die derselben Anwendung mehrfach zugeordnet wurden.

Generieren des Berichts

  1. Suchen Sie die Seite Lizenzüberschneidungen.
  2. Klicken Sie auf Bericht ausführen. um die Ergebnisse für alle Lizenzen über alle Unternehmensgruppen anzuzeigen.

Eingrenzen der Berichtsergebnisse

Unterhalb des Berichtstitels finden Sie von links nach rechts die folgenden Suchfelder:

  • Klicken Sie unter Verwendung des Suchfelds Lizenz auf das Suchsymbol und wählen Sie eine einzelne Lizenz für diesen Bericht aus.
  • Klicken Sie unter Verwendung des Suchfelds Unternehmen auf das Suchsymbol und wählen Sie mindestens eine Unternehmensgruppe aus, die in diesen Bericht aufgenommen werden soll.
Hilfe zur Suche finden Sie unter Verwenden eines Flyouts.

Lesen des Berichts

In dieser Liste sind die folgenden Spalten verfügbar. Einige davon können standardmäßig über die Spaltenauswahl angezeigt werden.

Spaltenname Beschreibung
Computerdomäne
Der Name der Domäne, der das Computergerät angehört.
Tipp: Für besondere Zwecke erstellt Datensätze zeigen spezielle Werte an:
  • Ein Datensatz für ein Dummy-Gerät, das für Importe durch Ihren Connector zu Flexera SaaS Manager erstellt wurde, zeigt flexera.com an.
  • Ein Datensatz, der eine Oracle-Datenbank im Amazon Relational Database Service (RDS) repräsentiert, zeigt den vollständigen DNS-Alias (ohne den tatsächlichen Computernamen) an, etwa
    clv8xj7busyg.eu-west-1.rds.amazonaws.com

Der Wert kann in den Eigenschaften des ermittelten Geräts auf der Registerkarte Allgemeine Angaben geändert werden.

Computername

Der Name des Computers.

Der Wert dieses Felds wird automatisch vom Ermittlungsprozess generiert.

Lizenzname
Möglichkeiten zum Erstellen von Lizenznamen:
  • Der Lizenzname kann aus dem zuerst verknüpften Softwareprodukt kopiert werden.
  • Der Lizenzname kann aus dem Feld Lizenzname der Artikelnummer des zuerst verknüpften Kaufs ermittelt werden (bzw. aus dem Feld Beschreibung für den Kauf, falls keine Artikelnummer vorhanden ist).
  • Der Lizenzname kann manuell erstellt werden.

Der Wert für Name kann in den Lizenzeigenschaften auf der Registerkarte Identifizierung geändert werden.

Benutzername

Der Vorname, zweite Vorname und Nachname des Benutzers.

Bearbeitbar in den Benutzereigenschaften auf der Registerkarte Allgemeine Angaben im Feld Vollständiger Name.

IT-Asset-Management (Cloud)

Current