Neuer Anwendungstransparenzbericht hilft insbesondere eingebetteten Anwendungen

IT Asset Management Version 2021 R1.4
Dank eines neuen Anwendungstransparenzberichts erhalten Sie detaillierte Einblicke in die Nachweise, die im Rahmen der FlexNet-Inventarisierung erfasst wurden. Er wird für Anwendungen erstellt, für die Sie das neue Kontrollkästchen Detaillierte Nachweise importieren (in den Anwendungseigenschaften auf der Registerkarte Allgemeine Angaben) aus einem der beiden folgenden Gründe markiert haben:
  • Sie möchten die Einzelheiten zu erfasstem Inventar untersuchen, anstatt sich mit den auf Platzhaltern beruhenden Nachweisabgleichen herkömmlicher Anwendungserkennungen zufrieden zu geben. (Diese Einstellung sollte nur sparsam und vorübergehend für diesen Zweck verwendet werden, da der Import detaillierter Nachweise für viele Anwendungen die Belastung der Datenbank erheblich erhöht und die Verarbeitungszeiten verlängert.)
  • Sie möchten die Lizenzierung „eingebetteter“ Anwendungen genauer verwalten. Eine eingebettete Anwendung (wie etwa Oracle Java) wird mit der „übergeordneten“ Anwendung (z. B. Oracle SQL Developer) ausgeliefert und durch diese lizenziert. Da die eingebettete Anwendung bereits in der Lizenz für die übergeordnete Anwendung enthalten ist, brauchen Sie eine Möglichkeit um zu verhindern, dass die eingebettete Anwendung auch Verbrauch für ihre eigene Lizenz generiert, wodurch sie Verbrauch für mehr als eine Lizenz generieren würde. Diese Möglichkeit besteht durch die Definition einer Dateipfadfreistellung, durch die ein bekannter Dateinachweis (der zur Anwendungserkennung verwendet wird), der auf Ihren Geräten die Voraussetzungen für die eingebettete Anwendung im Hinblick auf Version und Installationspfad erfüllt, eine Dateipfadfreistellung erhält. Die Freistellung wird in den Lizenzeigenschaften (für die eigenständige Lizenz, die der eingebetteten Anwendung zugewiesen ist) auf der Registerkarte Verbrauch angezeigt, auf der die Spalte Freistellungsgrund jetzt den Wert Freigestellt nach Dateipfad enthält.
Weitere Informationen über die Funktion zur Freistellung nach Dateipfad erhalten Sie unter Mit neuen Lizenzfreistellungen nach Dateipfad wird Oracle Java verwaltet.

IT Asset Management (Cloud)

Current