Ausführen von Verbindungen

IT-Asset-Management (Cloud)

Die Inventarerfassung kann automatisch oder manuell ausgelöst werden.

Die auf einer Inventarisierungsstation konfigurierten SAP-Verbindungen (und zugehörige Importe) werden immer dann ausgeführt, wenn der entsprechende Zeitplan für die Datenerfassung das Sammeln von SAP-Inventardaten auf der Inventarisierungsstation auslöst. Informationen zum Erstellen eines Zeitplans finden Sie unter Erstellen eines Zeitplans für die Datenerfassung.Informationen zum Erstellen eines Zeitplans finden Sie in der IT-Asset-Management-Onlinehilfe unter Erstellen eines Zeitplans für die Datenerfassung.

Sie können eine Verbindung auch manuell ausführen, indem Sie in der Benutzeroberfläche von FlexNet Beacon auf die entsprechende Schaltfläche klicken.

So führen Sie manuell eine bestimmte SAP-Verbindung aus und sammeln Inventardaten:

  1. Führen Sie auf der Inventarisierungsstation über das Windows-Startmenü die Software FlexNet Beacon aus.
    Hinweis: Zum Ausführen von FlexNet Beacon benötigen Sie Systemadministratorrechte.
  2. Klicken Sie im Bereich Data collection (Datenerfassung) auf SAP systems (SAP-Systeme).
  3. Wählen Sie die Verbindung, die Sie ausführen möchten, und klicken Sie auf Execute Now (Jetzt ausführen).

>IT-Asset-Management (Cloud)

Current