Hinzufügen von Lizenzen zu einem inventarisierten Gerät

IT-Asset-Management (Cloud)

Auf der Seite Eigenschaften des Inventargeräts auf der Registerkarte Lizenzen können Sie einem inventarisierten Gerät vorhandene Lizenzen hinzufügen. Sie können eine oder mehrere Lizenzen suchen und sie einem inventarisierten Gerät hinzufügen.

So fügen Sie einem inventarisierten Gerät Lizenzen hinzu:

  1. Wechseln Sie auf die Seite Gesamtes Inventar. Klicken Sie auf das inventarisierte Gerät, dem Sie Lizenzen hinzufügen möchten.
  2. Klicken Sie auf der Seite Eigenschaften des Inventargeräts auf die Registerkarte Lizenzen.
  3. Geben Sie im Abschnitt Zugehörige Lizenzen den Anwendungsnamen (oder einen Teil davon) in das Suchfeld ein und klicken Sie auf Suchen, um die zum angegebenen Namen gehörenden Softwarelizenz-Datensätze zu ermitteln. Falls Sie Hilfe zur Verwendung der Suchfelder benötigen, finden Sie entsprechende Themen unter Verwenden von Listen in IT-Asset-Management.
    Hinweis: Das Flyout für die Lizenzsuche wird nur angezeigt, wenn Sie über das Zugriffsrecht Benutzern oder Geräten Lizenzen zuordnen verfügen. Die Eigenschaft Zuordnungstyp wird für die hinzugefügte(n) Lizenz(en) auf Zugeordnet gesetzt.
  4. Wählen Sie eine oder mehrere Lizenzen aus, die dem inventarisierten Gerät hinzugefügt werden sollen.
    Hinweis: Dieser Vorgang wird nur für folgende Lizenztypen unterstützt:
    • Appliance
    • Client Server
    • Concurrent User
    • Core Points
    • Custom Metric
    • Device
    • Device (Core-Limited)
    • Device (Processor-Limited)
    • Unternehmen
    • Enterprise Agreement
    • Evaluation
    • IBM PVU
    • IBM RVU
    • Microsoft Device CAL
    • Microsoft SCCM Client Device
    • Microsoft Server Core
    • Microsoft Server/Management Core
    • Microsoft Server Processor
    • Node-Locked
    • OEM
    • Oracle Legacy
    • Oracle Named User Plus
    • Oracle Processor
    • Processor
    • Processor Points
    • Run-Time
    • Site
    • Tiered Device
    • User.
      Hinweis: Unter selten vorkommenden Umständen, wenn aus beliebigen Gründen keine Verknüpfung zwischen einem Benutzer und einem Gerät hergestellt werden kann und nur der Lizenztyp „User“ zur Verfügung steht, können Sie diesen dem inventarisierten Gerät zuordnen, das dem Benutzer gehört.
  5. Klicken Sie auf Lizenzen hinzufügen, um dem inventarisierten Gerät die ausgewählte Lizenz hinzuzufügen.
  6. Klicken Sie auf Speichern.

IT-Asset-Management (Cloud)

Current