Benutzerstatus

IT-Asset-Management (Cloud)
Der betriebliche Status des Benutzers in Ihrem Unternehmen, der einen der folgenden Werte annehmen kann:
  • Aktiv
  • Inaktiv
  • Ausgemustert
  • Im Urlaub
  • Ausstehend.
Tipp: Benutzer mit dem Status Inaktiv bzw. Im Ruhestand werden bei Lizenzverbrauchsberechnungen wie unbekannte Benutzer behandelt. Software-Installationen auf Geräten, die mit einem unbekannten Benutzer verknüpft sind, verbrauchen jeweils eine eigene Lizenzberechtigung, um den Anforderungen im Falle eines Audits zu genügen. Bei bestimmten benutzerbezogenen Lizenzen bedeutet dies, dass mehrere Geräte mit einem unbekannten Benutzer (Inaktiv oder Im Ruhestand) mehr Berechtigungen verbrauchen als vorher, als sie noch unter einem Benutzer mit dem Status Aktiv zusammengefasst wurden.
Hinweis: Alle Lizenztypen, außer dem Typ SAP Named User, für die die Spalte Benutzerstatus angezeigt wird, verhalten sich wie oben beschrieben: alle Geräte, deren Benutzer unbekannt ist oder den Status Inaktiv bzw. Im Ruhestand aufweist, müssen bei jedem Lizenzabgleich eine Berechtigung pro Installation verbrauchen. Bei Lizenzen des Typs SAP Named User wird der Verbrauch (einer Berechtigung für den Benutzer) in FlexNet Manager for SAP Applications ermittelt und zur Ansicht zusammen mit dem Verbrauch aller anderen Lizenztypen einfach in IT-Asset-Management importiert. Aus diesem Grund ändert sich der Verbrauch von SAP Named User-Lizenzen nicht, wenn Sie den Benutzerstatus in IT-Asset-Management entweder auf Im Ruhestand oder auf Inaktiv setzen.
Zur Erinnerung: Wenn Sie den Status eines Benutzers (auf der Registerkarte Allgemeine Angaben der Seite mit den Benutzereigenschaften) ändern und die Registerkarte Verbrauch aktualisieren, kann es sein, dass Sie eine Änderung in der Liste bemerken. Für die Aktualisierung der Verbrauchsgesamtzahlen ist jedoch ein neuer Lizenzabgleich erforderlich.

Weitere Informationen über die Auswirkungen der Statuswerte Inaktiv bzw. Im Ruhestand finden Sie unter Registerkarte „Verbrauch“.

Die Spalte ist nur für bestimmte benutzerbezogene Lizenzen wie IBM Authorized User, IBM Concurrent User, IBM Floating User, IBM UVU, Microsoft SCCM Client User, Named User oder User verfügbar; (mit einem leicht anderen Verhalten) auch für SAP Named User-Lizenzen.

Für die folgende Lizenztypen nicht verfügbar:
  • für alle gerätebezogenen Lizenzen
  • Concurrent User-Lizenzen, die überwiegend für Importe von FlexNet Manager for Engineering Applications verwendet werden
  • Oracle-Lizenzen, darunter Oracle Application User, Oracle Legacy und Oracle Named User Plus mit ihrem besonderen Konzept von „Oracle-Benutzern“
  • SaaS User-Lizenzen, eher mit einem besonderen Modell des „zugreifenden Benutzers“, anstatt einem Benutzer, der mit einem bestimmten inventarisierten Gerät verknüpft ist

IT-Asset-Management (Cloud)

Current