Entfernen von Freistellungen

IT-Asset-Management (Cloud)

Sie sollten zuvor von einem Operator vergebene Freistellungen entfernen, wenn Sie möchten, dass diese freigestellten Installationen Lizenzberechtigungen einer entsprechenden Lizenz verbrauchen.

Tipp: Aus Produktnutzungsrechten abgeleitete Freistellungen können auf dieser Seite nicht entfernt werden. Solche Fälle sind in der Liste Zuordnungen und Freistellungen anwenden enthalten, wobei in der Spalte Freigestellt Ja, in der Spalte Zugeordnet jedoch Nein angezeigt wird. Zu den Beispielen gehören Installationen, die durch Zweitnutzungsrechte gedeckt sind, oder Freistellungen für Geräterollen (die automatisch angelegt werden, wenn durch einen Lizenzabgleich eine Übereinstimmung mit einem Produktnutzungsrecht in den Lizenzeigenschaften mit der Rolle eines inventarisierten Geräts erkannt wird).
Denken Sie daran, dass auch manuell hinzugefügte Freistellungen Zuordnungen enthalten können (also Freigestellt = Ja und Zugeordnet = Ja). D. h. es gibt mehrere Möglichkeiten, manuell hinzugefügte Freistellungen mithilfe der Seite Zuordnungen und Freistellungen anwenden zu entfernen:
  • Entfernen Sie die zugrunde liegende Zuordnung (siehe Zuordnung von Lizenzen aufheben). Die Zuordnung wird zusammen mit der verbundenen Freistellung entfernt. Bei künftigen Lizenzabgleichsvorgängen verbraucht die Installation (oder Nutzung) der zugehörigen Anwendung Berechtigungen der am besten geeigneten Lizenz (bei der es sich um die zuvor zugeordnete Lizenz handeln kann, aber nicht muss).
  • Entfernen Sie nur die Freistellung (wie in diesem Hilfethema beschrieben). Die Freistellung wird entfernt, aber die Zuordnung bleibt erhalten, sodass das Gerät (oder der Benutzer) mit Beginn des nächsten Lizenzabgleichs Berechtigungen der zugeordneten Lizenz verbraucht (die wahrscheinlich dem Vorhandensein eines entsprechenden Inventardatensatzes unterliegt). Der Verbrauch von Berechtigungen einer beliebigen anderen Lizenz ist nicht möglich.
Sie können Freistellungen in den Lizenzeigenschaften (auf der Registerkarte Verbrauch, siehe dazu Freistellungsgrund) einzeln verwalten. Um Freistellungen für mehrere Benutzer/Geräte gleichzeitig zu entfernen, gehen Sie folgendermaßen vor:

So entfernen Sie Freistellungen:

  1. Öffnen Sie die Seite Lizenz-Compliance > Zuordnungen und Freistellungen anwenden, ermitteln Sie dort mithilfe des Filters für die intelligente Suche die entsprechenden Lizenzen oder Anwendungen (siehe Der Filter für die intelligente Suche) und nutzen Sie den Spaltenfilter oder die erweiterten Filter (siehe Begrenzen der Datenmenge durch Filter), um die gewünschten Datensätze zu finden.
    Tipp: Um Datensätze zu isolieren, die Freistellungen enthalten, filtern Sie die Spalte Freigestellt der Lizenz mit einem Spaltenfilter nach Ja.
  2. Wählen Sie die freigestellten Installationsdatensätze, aus denen Sie die Freistellung entfernen möchten, aus und klicken Sie auf Freistellung entfernen.
    IT-Asset-Management zeigt den Bereich Freistellungen von Lizenzen entfernen mit der Anzahl der betroffenen Elemente unter Gewählte Installationen/Zuordnungen an.
  3. Klicken Sie auf Freistellungen entfernen, um manuell angewendete Freistellungen für die ausgewählten Installationen aus den Lizenzen in den gewählten Zeilen zu löschen.
    IT-Asset-Management zeigt eine Benachrichtigung an, die Sie über das Ergebnis der gerade durchgeführten Aktion informiert, und aktualisiert die Liste entsprechend.
  4. Klicken Sie auf Schließen, um den Bereich Freistellungen wurden entfernt auszublenden.

IT-Asset-Management (Cloud)

Current