Anzeigen der Detailseite eines Nicht-SAP-Systems

IT-Asset-Management (Cloud)

Die Detailseite eines Nicht-SAP-Systems lässt sich über den Systemlandschaftseditor oder über eine der Registerkarten auf der Seite Indirekter Zugriff aufrufen.

Wenn Sie dazu den Systemlandschafteditor verwenden, haben Sie alle Nicht-SAP-Systeme im Blick.

  • So zeigen Sie Details über den Systemlandschafteditor an:
    1. Wechseln Sie auf die Seite SAP-Systemlandschaften (Datenerfassung > IT-Assets – Inventarisierungstasks > SAP-Systemlandschaften).
    2. Doppelklicken Sie auf der Seite SAP-Systemlandschaften auf die Systemlandschaft, die das entsprechende Nicht-SAP-System enthält.

      Sie können auch die Systemlandschaft markieren und auf Anzeigen klicken.

    3. Doppelklicken Sie auf der Seite Systemlandschaft: Name auf das Nicht-SAP-System, dessen Detailseite Sie anzeigen möchten.

      Sie können auch das System markieren und auf Anzeigen klicken.

    Falls das Nicht-SAP-System, für das Sie Details anzeigen möchten, bereits mit Nachweisen verknüpft ist, können Sie die Detailseite des Nicht-SAP-Systems auch über den entsprechenden Link auf einer Registerkarte auf der Seite Indirekter Zugriff aufrufen.
  • So zeigen Sie Details über die Seite Indirekter Zugriff an:
    1. Wechseln Sie auf die Seite Indirekter Zugriff (Lizenzen > SAP-Optimierung > Indirekter Zugriff).
    2. Klicken Sie auf der Seite Indirekter Zugriff auf die Registerkarte mit den Nachweisen, die mit dem Nicht-SAP-System verknüpft wurden. Klicken Sie in der Registerkarte auf den mit einem Hyperlink hinterlegten Namen des Nicht-SAP-Systems (in der Spalte Nicht-SAP-Systeme), für das Sie Details anzeigen möchten.

IT-Asset-Management (Cloud)

Current