Erstellen einer Aktion

IT-Asset-Management (Cloud)

Eine Ermittlungs- und Inventarisierungsaktion ist ein Teil einer Ermittlungs- und Inventarisierungsregel, die festlegt, welche Aktionen beim Ausführen der Regel auf die festgestellten Ziele angewendet werden. Sie müssen mindestens eine Aktion erstellen, um eine Regel erstellen zu können.

So erstellen Sie eine Aktion:

  1. Wechseln Sie auf die Seite Ermittlungs- und Inventarisierungsregeln.
    Die Seite Ermittlungs- und Inventarisierungsregeln wird angezeigt.
  2. Klicken Sie auf die Registerkarte Aktionen.
    Eine Liste mit vorhandenen Aktionen wird angezeigt.
  3. Wählen Sie eine der folgenden Vorgehensweisen:
    • Klicken Sie auf Aktion erstellen, um eine komplett neue Aktion zu erstellen.
    • Klicken Sie bei einer vorhandenen Aktion auf das Kopiersymbol (), um diese Aktion als Ausgangspunkt zum Vornehmen von Änderungen zu klonen (weitere Informationen finden Sie unter Kopieren oder Ändern einer Aktion).
    Die Seite Aktion erstellen wird angezeigt.
  4. Geben Sie einen Namen und eine Beschreibung für die Aktion ein (oder bearbeiten Sie diese).
    Die Namen müssen eindeutig sein, und die Beschreibung soll Ihnen dabei helfen, die Aktion in einer späteren Auflistung zu erkennen.
  5. Der Aktionstyp legt fest, welche Steuerelemente im übrigen Teil des Bildschirms verfügbar sind und daher, welche Aufgaben in diese Aktion aufgenommen werden können. Sie können zwischen folgenden Typen wählen:
    • Ermittlung und Inventarisierung: Zeigt den vollen Satz an Optionen zur Kombination von Ermittlungs- und Inventarisierungsaufgaben in einer Aktion (siehe Ermittlungs- und Inventarisierungsaktionen),
    • Nur Ermittlung: Zeigt nur die Optionen für die Ermittlung und Einstellungen für die Inventarisierung sind von dieser Aktion ausgeschlossen (siehe Aktionen nur zur Ermittlung),
    • Nur Inventarisierung: Zeigt Einstellungen für die Inventarisierung und schließt alle Einstellungen für neue Ermittlungen aus, sodass die Inventarisierungsaufgaben nur für Zielgeräte gelten, die zuvor bereits mithilfe von anderen Regeln/Aktionen ermittelt wurden (siehe Aktionen nur zur Inventarisierung).
  6. Wählen Sie die gewünschten Ermittlungs- und Inventarisierungsaufgaben aus, die Bestandteil dieser Aktion sein sollen.
    Hinweis: Die Reihenfolge der Ausführung von Inventarisierungsaktionen bei der Ausführung einer Ermittlungs- und Inventarisierungsregel ist nicht vorhersehbar, weil mehrere Inventarisierungsaktionen wie die Oracle-Inventarisierung und VMware-Inventarisierung parallel ausgeführt werden können.
  7. Klicken Sie auf Erstellen.
Die Aktion wird nun in der Liste der Aktionen angezeigt. Sie können eine vorhandene Aktion bearbeiten, kopieren oder löschen, indem Sie in der Aktionsliste auf das entsprechende Symbol klicken.
Tipp: Sie können eine Aktion nur löschen, wenn sie nicht in einer Regel verwendet wird.

IT-Asset-Management (Cloud)

Current