Kopieren von lokalen Käufe als Zuweisungen

IT-Asset-Management (Cloud)
Sie können in den Lizenzeigenschaften auf der Registerkarte Gruppenzuweisung vorhandene lokale Käufe, die mit ausgewählten Gruppen verknüpft sind, als Gruppenzuweisungen kopieren. Dies ist nützlich, wenn Sie über eine Unternehmensrichtlinie verfügen, die eine Kombination aus zentralen und lokalen Käufen, Querzuweisungen (oder Übertragungen) der Käufe einer Gruppe auf eine andere usw. zulässt.
Hinweis: Dieser Vorgang ersetzt alle vorhandenen Zuweisungen, er fügt nicht einfach vorherigen Werten Käufe hinzu. Wenn Sie Zeilen ohne verknüpfte Käufe ausgewählt hatten (sodass die Spalte Lokal erworben (insgesamt) außerhalb der Klammern null anzeigt), werden die Werte in Lokal zugewiesen (insgesamt) ebenfalls auf null gesetzt. Der Vorgang kann nicht rückgängig gemacht werden, nachdem die Lizenzeigenschaften gespeichert werden: Wenn Sie ein unbeabsichtigtes Ergebnis in der Liste Ihrer Zuweisungen erkennen, klicken Sie auf Schließen, um die Eigenschaften ohne Speichern der Änderungen zu schließen, und öffnen Sie dann die Eigenschaften erneut, um Ihre Zuweisungen neu zu bearbeiten.

Darüber hinaus ist dies eine einmalige Übertragung, zukünftige Käufe durch ausgewählte Gruppen werden dadurch nicht automatisch als Zuweisungen angesammelt. Wenn die Verwaltung durch lokale Gruppenkäufe erfolgen soll, setzen Sie Gruppen sind potenziell gefährdet: auf Wenn der Verbrauch die Käufe übersteigt (siehe Konfigurieren von Gruppenzuweisungen für eine Lizenz).

So kopieren Sie lokale Käufe als Zuweisungen:

  1. Wählen Sie in der Registerkarte Gruppenzuweisung alle Gruppen, deren lokale Käufe Sie zuweisen möchten. (Wählen Sie nicht die Zeile Nicht zugewiesen aus.)
    Tipp: Käufe, die mit einer Unternehmensgruppe verknüpft sind, können mit dieser Methode nur derselben Gruppe zugewiesen werden. Anschließend können Sie die neue Zuweisung, falls gewünscht, als Quelle für die Übertragung zu einer anderen Gruppe verwenden (siehe Übertragen von Lizenzberechtigungen zwischen Unternehmensgruppen).
  2. Klicken Sie auf Käufe zuweisen.
    Ein Bestätigungsdialogfeld wird angezeigt.
  3. Klicken Sie auf OK, um die Zahlen in Ihrer Zuweisungsliste zu aktualisieren.
    Die Werte von Lokal zugewiesen (insgesamt) werden für alle ausgewählten Zeilen den Werten in der Spalte Lokal erworben (insgesamt) jeder Zeile gleichgesetzt.
  4. Wenn Sie mit der Liste der Zuweisungen zufrieden sind, klicken Sie auf Speichern, um die geänderten Lizenzeigenschaften in der Datenbank zu speichern.

IT-Asset-Management (Cloud)

Current