Planungsseite

IT-Asset-Management (Cloud)

Die auf Ihrer Inventarisierungsstation festgelegten Verbindungen werden auch auf derselben Inventarisierungsstation geplant.

Tipp: Netzwerkermittlung und die Erfassung von Inventardaten über einen FlexNet-Inventarisierungsagent (ob auf einem Zielgerät installiert oder per Remote-Zugriff für die Inventarerfassung ohne Fußabdruck betrieben) werden sämtlich auf einem zentralen Anwendungsserver geplant, auch wenn die Zeitwerte als die lokale Uhrzeit auf der Inventarisierungsstation interpretiert werden. Diese Werte werden durch diese Planungsseite nicht beeinflusst.

Alle Zeitpläne für Aktivitäten auf der Inventarisierungsstation werden als lokale Uhrzeit auf der jeweiligen Inventarisierungsstation interpretiert.

Die Seite Scheduling beinhaltet:
  • Eine Liste sämtlicher Zeitpläne, die bislang für Verbindungen konfiguriert wurden, die über diese Inventarisierungsstation verwaltet werden.
  • Eine einzelne Zeile zur Sammlung von Aktivitäten, die bislang noch nicht geplant wurden. Mit dem Erweiterungssymbol (+) links neben der Zeile können Sie die Verbindungen anzeigen, die noch nicht mit einem Zeitplan verknüpft wurden.
    Tipp: Sie können Verbindungen zur Datenerfassung temporär über die zugehörige Seite deaktivieren, indem Sie für den betreffenden Zeitplan die Einstellung Not scheduled (Nicht geplant) auswählen.
Auf dieser Seite können Sie:
  • Zusätzliche Zeitpläne erstellen (siehe Erstellen eines Zeitplans für die Datenerfassung).
  • Einen bestehenden Zeitplan bearbeiten, um die festgelegten Zeiten zu ändern.
  • Einen Zeitplan löschen, damit er nicht mehr auf dieser Inventarisierungsstation verfügbar ist.
    Tipp: Mit einem gelöschten Zeitplan verknüpfte Aktivitäten werden automatisch zur Liste Not scheduled verschoben.
  • Einen Zeitplan unmittelbar auslösen, sodass alle zugeordneten Aktivitäten sofort ausgeführt werden.
    Tipp: Bei einzelnen Verbindungen kann die unmittelbare Ausführung über die jeweils zugehörige Seite ausgelöst werden.

Über diese Seite können Sie einen Zeitplan nicht mit einer bestimmten Verbindung zur Datenerfassung verknüpfen. Nutzen Sie zu diesem Zweck die entsprechende Seite für den Verbindungstyp.

Für die einzelnen Zeitpläne sind folgende Spalten verfügbar:

Spalte Hinweise
+ Ein Erweiterungssymbol. Klicken Sie auf das Symbol, um eine separate Liste von Verbindungen (Aktivitäten) anzuzeigen, die bereits mit diesem Zeitplan verknüpft sind.
Name Der eindeutige Name, mit dem dieser Zeitplan bei der Erstellung benannt wurde. Der Name bleibt auch bei nachfolgender Verwendung des Zeitplans bearbeitbar.
Summary Eine vom System generierte (nicht bearbeitbare) Textzusammenfassung der Einstellungen, die für diesen Zeitplan erfasst wurden.
Next run at Der nächste geplante Auslösungszeitpunkt für diesen Zeitplan (sowie ein kleines Randomisierungsfenster, in der Regel in der Länge von einer Minute).
Last run at Der Zeitstempel, der den letzten Zeitpunkt angibt, zu dem dieser Zeitplan die letzte Datenerfassung ausgelöst hat. Dieses Feld bleibt leer bei Zeitplänen, bei denen noch keine zugewiesenen Aktivitäten ausgeführt wurden.

Wenn Sie auf ein Erweiterungssymbol klicken, wird eine untergeordnete Liste der Verbindungen (oder Aktivitäten) angezeigt, die diesem Zeitplan zugewiesen wurden. Die untergeordneten Listen beinhalten folgende Spalten:

Spalte Hinweise
Connection name Der Name, mit dem diese Verbindung zum Zeitpunkt der Erstellung benannt wurde.
Type Der Verbindungstyp, einschließlich Inventarimporte (aus FlexNet-fremden Systemen), Geschäftsdaten-Importe usw. Es werden sämtliche Verbindungstypen abgedeckt, die mit dieser Inventarisierungsstation verwaltet werden können.
Last run at Der Zeitstempel, der den letzten Zeitpunkt angibt, zu dem dieser Konnektor das letzte Mal ausgelöst wurde. Dieses Feld bleibt leer für Konnektoren, die bislang noch nicht ausgeführt wurden. Häufig entspricht der Wert dem Pendant in der identischen Spalte im übergeordneten Zeitplan, aber mit diesem separaten Eintrag können Sie Konnektoren nachverfolgen, die vor Kurzem einem anderen Zeitplan zugeordnet oder die bei einer nicht geplanten Ausführung über eine Schaltfläche Run now ausgelöst wurden usw.

IT-Asset-Management (Cloud)

Current