Asset-Eigenschaften

IT-Asset-Management (Cloud)

In IT-Asset-Management können Sie Hardware-Assets hinzufügen, aktualisieren oder löschen (vgl. auch mit dem Glossareintrag für Asset). Ein Asset (eine Anlage) ist ein beliebiger Gegenstand von einem Stuhl über ein Mobiltelefon bis hin zu einem Server, der für das Unternehmen einen gewissen Wert hat.

Zur Erinnerung: Das System importiert regelmäßig Inventardaten, entweder aus den Datenbanken externer Inventarisierungstools oder über den FlexNet-Inventarisierungsagenten. Inventardaten umfassen in der Regel Computer-Konfigurationsdaten: Mithilfe dieser Daten können Sie Computerdatensätze (als inventarisierte Geräte bezeichnet) mit verwalteten Assets entsprechenden Typs verknüpfen (Laptops, Server usw.). Dies entspricht dem Anbringen von Asset-Tags an physischen Geräten.

IT-Asset-Management (Cloud)

Current